Schon seit vielen Jahren wird das traditionelle "Moarn" gegen die Waidringer Veteranen abgehalten. Dieses Jahr mussten wir uns den Veteranen mit 3:4 geschlagen geben. Wir hatten wieder viel Spaß und freuen uns schon auf die Revanche im nächsten Jahr.


Das jährlich stattfindene Bezirks-Musikschirennen fand am 25. Februar 2017 in St. Ulrich am Pillersee / Buchensteinwand statt. Die Bundesmusikkapelle Waidring nahm dieses Jahr mit 10 Schifahrerinnen und Schifahrern teil und konnte in der Mannschaftswertung den 3. Platz verzeichnen.

Weiters konnten einige der Teilnehmer einen Stockerlplatz erreichen:

  • 1. Platz: Maria Flatscher und Johannes Millinger
  • 2. Platz: Sarah Foidl und Josef Foidl
  • 3. Platz: Veronika Widmoser, Marlene Kunze, Dominik Millinger

 

Bezirksmusikschirennen 2017hinten v.l.n.r.: Dominik Millinger, Edi Hochleitner, Johannes Millinger, Veronika Widmoser, Josef Foidl, Marlene Kunze
vorne v.l.n.r.: Mario Millinger, Bettina Krepper, Maria Flatscher, Sarah Foidl

> Fotos in unserer Bildergalerie

 

Auch heuer fand wieder am 5. Jänner unsere traditionelle Jahreshauptversammlung im Probelokal statt. Eingeladen wurden zahlreiche Ehrengäste, darunter Bürgermeister Georg Hochfilzer, unsere Pastoralasisstentin Sr. Barbara Grundschober, Kulturreferentin Andrea Kogler und die Vertreter der Waidringer Traditionsvereine.

Im Verlauf der Versammlung wurde ein Jahresrückblick von Obmann Peter Kogler und Kapellmeister Josef Niedermoser präsentiert, in dem auf zahlreiche Veranstaltungen eingegangen wurde. Der Höhepunkt des Musikjahres war wieder einmal unser Frühjahrskonzert im Saal Waidring, in dem wieder mit einigen innovativen und höchstmusikalischen Einlagen das Publikum mitgerissen wurde. Probenkönig wurde heuer unser längst dienender Musikant, unser Ehrenmitglied Hans Millinger. Es folgten traditionell Bericht des Kassiers, der Jugendwartin und der Waidringer Weisenbläser.

Musikalisch umrahmt wurde die Versammlung von unserem Holzbläserensemble. Herzlichen Dank hierzu an unsere Klarinettistin Sylvia Foidl für die Probenarbeit und Organisation.

IMG 0824

Im Bild von links nach rechts: Probenkönig Hans Millinger (1 Fehlprobe), Jungprobenkönigin Eva Seibl (2 Fehlproben), Kapellmeister Josef Niedermoser, Jungprobenkönigin Sarah Kienpointner (2 Fehlproben), Obmann Peter Kogler

 

Ausrückungsreiche Wochen liegen nun hinter uns Musikantinnen und Musikanten. Der traditionelle Höhepunkt war natürlich wieder das alljährliche Bezirksmusikfest des Musikbezirks St. Johann Ende Juli, heuer abgehalten und zelebriert in unserer Nachbargemeinde St. Ulrich am Pillersee, sowie das 145-jährige Jubiläumsfest des 1. Tiroler Veteranenvereins Waidring.

Am Wochenende 16. – 18.09. verschlug es die Musikantinnen und Musikanten der Musikkapelle Waidring in unser nördliches Nachbarland Tschechien. Mit einem kurzen Zwischenstopp in dem gemütlichen Städtchen Krumau fuhren wir zum Ausklang der heurigen Sommersaison in die Goldene Stadt Prag.

 

Highlights waren die nächtliche Fahrt auf der Moldau bei Jazzklängen, sowie die Stadtführung durch die historische Altstadt Krumaus und Prags. Wir alle hatten ein wunderschönes Wochenende und freuen uns schon auf unseren nächsten Ausflug.

Fotos unter http://www.musikkapelle-waidring.at/bilder/bilder-2016/ausflug-2016

Obfrau: Sylvia Foidl

Logo mit hg trans

Kirchgasse 6
6384 Waidring
Österreich

Besuchen Sie uns auf:

facebook 50x50 transparent     youtube150

Unsere Sponsoren:

sponsoren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).