Drucken
Donnerstag, 16. Juli 2020 Geschrieben von Christiane Foidl

Als Ersatz für die wegen Corona gestrichenen Jungbläserwochen hat Jugendreferentin Christiane Foidl vier Bläsertage mit dem Musiknachwuchs und den Jungmusikanten der Musikkapelle Waidring von 11. bis 14. Juli 2020 organisiert. Vorrangig wurde im Orchester (Leitung Tobias Vorhofer) und im Ensemble mit Sarah Foidl und Mario Millinger musiziert und weiters studierte Mario diverse Showelemente beim Marschieren ein.

Auch Spiel und Spaß kamen nicht zu kurz. Im Schützenkeller konnten alle ihre Treffsicherheit verbessern oder auch erstmalig schießen. Vielen Dank an die Schützenkompanie, die einen Teil der Kosten sponserte. Am letzten Tag wurde auf der Steinplatte gewandert. Mit einer kurzen Marschiervorführung endeten die Waidringer Bläsertage. Es waren tolle Tage mit viel Musik ,Spaß und Geselligkeit.

Herzlichen Dank an alle Musikantinnen und Musikanten, die uns unterstützt haben und weiters den Bergbahnen Steinplatte, Restaurant Schneidermann und der Gemeinde Waidring (Kulturausschuss).

Weitere Fotos sind in unserer Bildergalerie zu finden.

jungeblaesertage waidring 2020